Die hochkarätige Masterclasses finden 3 x pro Jahr statt und ergänzen das Angebot der jährlichen Messe ‚Wein- und Genussfrühling‘ ideal.

Die kommentierten Weinverkostungen zu den unterschiedlichsten Themen bieten sowohl Professionisten als auch privaten Weinliebhabern eine attraktive Gelegenheit, neue Weine, Jahrgänge und Winzer kennenzulernen, in Flights zu verkosten und zu vergleichen und ihr Wissen darüber zu erweitern. 

Verkostet wird unter der kompetenten Leitung von Diplom-Sommelieré Silke Tautermann, u. a. Vorstand im OÖ Sommelieré-Verein und Ausbildnerin am WIFI OÖ.

Masterclass Weine aus der Südsteiermark

Freuen Sie sich auf die südsteirischen Klassiker und Trendsetter! Nicht nur typische Rebsorten der Südsteiermark wie Muskateller, Morillon und Sauvignon Blanc werden bei der exklusiven Weinverkostung unter der fachkundigen Anleitung von Silke Tautermann, Diplom Sommelière präsentiert und verkostet, sondern auch die stark im Trend liegenden und umweltfreundlichen PIWI (pilzwiderstandsfähigen)
Rebsorten.

Es werden Weine folgender Weingüter verkostet: Weingut Erwin Sabathi, Weingut Tschermonegg, Weingut Pichler-Schober, Weingut Polz, Weingut Sattlerhof, Weingut Tement, Weingut Lackner-
TinnacherWeingut Hirschmugl und Weingut Kollerhof am Eichberg.

Mittwoch, 14.9.2022, 18.30 Uhr
Die Veranstaltung findet bei Tischen statt. Einlass ab 18.00 Uhr

Referentin: Silke Tautermann, Diplom Sommelière
Kosten pro Person: 28,- EUR – BEGRENZTE TEILNEHMERZAHL!

Anmeldung/Kontakt

Info und Anmeldung unter kristina.alar@kuf.at
Begrenzte Teilnehmerzahl!